1614, Sakura, 17 Jahre alt, muss um ihre Eltern zu unterstützen bei den Uchihas als Dienstmagd anfangen. Somit kann sie ihren Eltern den Lebensunterhalt finanzieren, da ihr Vater vor kurzem erblindete und nun dazu nicht mehr fähig ist. Im Hause Uchiha freundet sie sich schnell mit der freundlichen Hinata an und für ihre Arbeit wird sie regelmäßig gelobt. Jedoch scheint der jüngste Sohn, Sasuke, gefallen an dem zurückhaltenden, unschuldigem Mädchen zu finden und verfolgt sie daraufhin. Sakura versteht nicht, was ein Mann von so hohem Rang, von einer kleinen Dienstmagd wie ihr wollen könnte. Was versteckt die kalte und in sich gekehrte Ino und wieso ist die freundliche Hinata in ihrer Gegenwart so feindseelig?

Stats:

Fandom: Naruto

Genre: Romanze, Drama

Pairing: Sasuke x Sakura

Altersempfehlung: P18

 

Kapitelanzahl: 15

Wörter: 72786

letztes Update: 16.07.2016

Status: fertiggestellt



Sakura Haruno war mit ihrem Leben bis jetzt relativ zufrieden. Sie hatte eine liebe Familie, tolle Freunde und ihre Schulnoten lagen weit über dem Durchschnitt. Doch ihr ruhiges Leben hatte schier ein Ende, als sie auf ihrem Heimweg nichtsahnend einen kleinen Talisman findet. Denn durch diesen machte sie Bekanntschaft mit dem grimmigen Wolfsdämon Sasuke Uchiha, der ihr erklärt, dass sie nun einen Vertrag mit ihm habe und sie ihm dadurch ihre Seele geben muss. Sakura ist davon alles andere als begeistert und als sich der mürrische Brummbär immer mehr in ihr Leben drängt, versucht sie ihn unter allen Umständen loszuwerden. Doch was, wenn sie plötzlich erkennt, dass der kalte Dämon auch seine guten Seiten hat und seine Anwesenheit sie eigentlich gar nicht mehr stört? Als zu guter Letzt noch der chaotische Fuchsdämon Naruto auftaucht und beginnt in der Runde mitzumischen, scheint das Chaos perfekt. 

Stats:

Fandom: Naruto

Genre: Romanze, Fantasie

Pairing: Sasuke x Sakura

Altersempfehlung: P16

 

Kapitelanzahl: 7

Wörter: 46310

letztes Update: 25.07.2016

Status: in Arbeit



Eigentlich ist Fey Petit eine ganz normale Oberschülerin am Sweet Amoris-Gymnasium, würde sie nicht aufgrund ihres Äußeren derart aus der Masse herausstechen. Denn zu ihrem Leidwesen fällt sie mit ihren hellen, orangenen Haaren nicht nur unnötig auf, sondern ist auch noch alles andere als schön, weshalb diverse Mobbing- & Schikane-Attacken ihrer Mitschüler keine Seltenheit sind.

An ihrem siebzehnten Geburtstag wird ihr trostloses Leben jedoch abrupt auf den Kopf gestellt, als plötzlich der freche Dämon Castiel in ihr Leben schneit und einfach so behauptet, sie nun zu seiner Frau machen zu wollen. Als wäre das nicht alles schon verrückt genug, offenbart dieser unverschämte Dämon ihr auch noch, dass er eigentlich Schuld an ihrer Hässlichkeit habe und sie nach der Hochzeit wieder ihre wahre Gestalt annehmen würde. Für Fey schlägt es dreizehn und sie täte nichts lieber als diesen Dämon direkt wieder zum Teufel zu jagen! Doch was, wenn die junge Frau plötzlich erkennt, dass der aufdringliche Dämon auch seine guten Seiten hat? Und wieso kann sie sich einfach nicht an das Versprechen erinnern, dass er fest behauptet, einst von ihr bekommen zu haben? 

Stats:

Fandom: Sweet Amoris

Genre: Romanze, Fantasie

Pairing: Fey x Castiel

Altersempfehlung: P16

 

Kapitelanzahl: 3

Wörter: 22796

letztes Update: 10.03.2017

Status: in Arbeit



Europa, im 21. Jahrhundert:

Eine reine Kapitalgesellschaft – dominiert von harten Unternehmern, eiskalten Bankern und korrupten Politikern. Da wo es Erfolg gibt, ist auch die Kriminalität nicht weit. Im Laufe der Zeit haben sich unzählige Gangs gebildet, die sich ihren Lebensunterhalt nicht auf die altmodische Art und Weise verdienen, sondern sich nehmen, was sie wollen und  Politiker und Juristen bestechen und bedrohen, damit ihre Taten keine Konsequenzen haben. Unter ihnen herrscht strenge Hierarchie und Ordnung mit eigenen, ungeschriebenen Gesetzen. Sie sind zu allem bereit: zu stehlen, zu verletzen oder auch zu töten! Ein ausgefeiltes System ohne Schwachstelle – bis die Gefühle beginnen ihr eigenes Spiel zu spielen…

Stats:

Fandom: Sweet Amoris

Genre: Romanze, Drama, Action

Pairing: Mila x Castiel

Altersempfehlung: P16

 

Kapitelanzahl: 3

Wörter: 5700

letztes Update: 13.07.2017

Status: in Arbeit



Kommentar schreiben

Kommentare: 2
  • #1

    Fairy tail-Lover (Donnerstag, 14 Juli 2016 17:42)

    Hallo :)
    Ich bin durch deinen SA-Blog auf diese Seite gestoßen und habe auf deiner Facebookseite von dieser Siete erfahren und das klingt echt interessant.
    Ich bin schon sehr neugierig auf deine Story zu SA aber hat ne kleine Frage: Kann es vielleicht sein das du den Manga 'Mein göttlicher Verehrer' kennst? Die Story erinnert mich irgendwie daran.

    Ich freue mich jedenfalls schon auf die Story :)

  • #2

    Vide (Freitag, 22 Juli 2016 20:24)

    Hallöchen Fairy tail-Lover
    Entschuldige bitte, dass ich erst jetzt auf deinen Kommentar antworte, der muss bei meinen ganzen Emails irgendwie voll untergegangen sein. :o
    Auf deine Frage: Ja und nein.^^ Den Manga selbst kenne ich nicht, nein.^^ Ich bin auf dessen Klappentext aber in einer Zeitschrift aufmerksam geworden und dieser hat mich maßgeblich zu dieser ganzen Idee hier inspiriert. :D
    Da das erste Kapitel nun mittlerweile da ist, hoffe ich sehr, dass es dir gefallen wird und wünsche dir viel Spaß beim Lesen.^^
    LG. deine Vide :)